BATTERIE!!!!!

BATTERIE!!!!!

Beitragvon Hasenbaer » Mi 27. Jan 2016, 11:15

Tagschen Leute,

hat jemand schon mal von Powerrouter Solar-Batterie gehört????

Wenn ja hätt ich gern mal Informationen ,der Link dazu wird hier klei gesperrt,wäre trotzdem nett wenn sich einer der Fachleute das mal anschaut???


Danke Freunde ,bis späda
"Ich bin nur verantwortlich für das was ich sage,NICHT für das was andere verstehen"
http://public.solarmonitoring.net/dashb ... j2iA3vc3s7
Benutzeravatar
Hasenbaer
***
 
Beiträge: 59
Registriert: Di 21. Jan 2014, 21:26

Re: BATTERIE!!!!!

Beitragvon Wolfsolar » Mi 27. Jan 2016, 13:26

Hallo...

@ Hasenbaer!

Dies hier ist doch schon Dein Link:
"Powerrouter Solar-Batterie"

Schau Dir doch dieses Portal erst mal selber an und bilde Dir Deine eigene Meinung. Kannst Deine Meinung hier ja kundtun und die Experten um Rat fragen. Für Deine 4,76 kWp große Anlage(wenn es Deine sein sollte!?) kannst Du Dir ja so eine Batterie dann zulegen. :P

Mit :sun: Grüßen Wolfsolar
http://www.solarlog-home0.de/wolfsolar-bucha
http://www.sonnenertrag.eu/de/wolfsolar/unterwellenborn-ot-bucha/6090/11560.html
Meine Anlage:
42°Neigung/180°Ausrichtung/11,5 kWp/50 Aleo S_19/230W mono/2xWR SMA SB 5000TL-20/Einlegesystem/SolarLog500
Benutzeravatar
Wolfsolar
*****
 
Beiträge: 1011
Registriert: Mo 8. Jun 2009, 14:54
Wohnort: 07333 Unterwellenborn

Re: BATTERIE!!!!!

Beitragvon Hasenbaer » Mo 1. Feb 2016, 21:15

hy,grosser.....


habs mir doch angeschaut,und verstehs ni mit Werten und Normen,und wenn würde es sich um meine letzjährige neu installierte Anlage von meinem Carport /Garagendach gehn die ein bissl was über 2 kw hat.
So ein Speicher von den mit 3 kw wenn es denn zu meiner Anlage passen würde???
Soll ca.1500 bis 1800eus kosten das versteh ich; im Vergleich zu nem Markenprodukt ,was es von 5000bis sonstwohin...eus natürlich,gibt???

Wenn du mir sagen könntes auf was für Werte es denn beim speichern ankommt oder welche Toleranzen möglich sind um halbwegs gut zu laufen und welche Kosten okay wären,wäre ich super dankbar?

DANKE für deine Zeit.......


der hase

*** Forbidden. Sender blacklisted. ***

Edit-pesoelko - geblockten Beitrag freigeschaltet - lass es halt das nächste Mal :?
vor was müsstest denn Du bei uns Angst haben
"Ich bin nur verantwortlich für das was ich sage,NICHT für das was andere verstehen"
http://public.solarmonitoring.net/dashb ... j2iA3vc3s7
Benutzeravatar
Hasenbaer
***
 
Beiträge: 59
Registriert: Di 21. Jan 2014, 21:26

Re: BATTERIE!!!!!

Beitragvon Hasenbaer » Mi 3. Feb 2016, 09:50

Grüsse nochmal,

is ja merkwürdig hatte vor par Tagen schon geantwortet,naja so ist das eben als Verschwörer.....egal.

Also zum Thema,hab mir das natürlich angeschaut,aber was soll ich sagen ich haben keinen Plan von Werten und Normen in Bezug auf Speicher und so,ich weis nicht in wie weit man bei meiner kleinen Anlage auf der Garage (Bissl über 2kw) in welcher grösse ein Speicher wählt ganz zu schweigen in wie weit das Sinn machen würde?

Was ich allerdings versteh,das ein Markenprudunkt mit ungefähr 3 kw von 5 bis 12tausend eus kosten soll,und bei dem System eben von 1200 bis 3tausend eus.

Tja und da muss ich sagen bei dem Preis ,wenn es denn passend wäre und vielleicht auch noch bissl effizient wäre.....


Da würd ich natürlich in Richtung Unabhängikeit steuern am besten bevor hier alles den Bach runtergeht,upps ,laut gedacht.....

DANKE WOLF,für deine Zeit....

*** Forbidden. Sender blacklisted. ***ps: weis wo das Problem ist,euer Forum mag mein TOR-browser nicht,klar der lässt sich nict überwachen und lenken,hihihihi......
"Ich bin nur verantwortlich für das was ich sage,NICHT für das was andere verstehen"
http://public.solarmonitoring.net/dashb ... j2iA3vc3s7
Benutzeravatar
Hasenbaer
***
 
Beiträge: 59
Registriert: Di 21. Jan 2014, 21:26

Re: BATTERIE!!!!!

Beitragvon pesoelko » Mi 3. Feb 2016, 12:41

Hasenbaer hat geschrieben:Grüsse nochmal,

is ja merkwürdig hatte vor par Tagen schon geantwortet,naja so ist das eben als Verschwörer.....egal.

wie meinst du das denn?

Schalt Dir Deinen zuerst blockierten Beitrag frei.

Gruß
Peter
Benutzeravatar
pesoelko
Mod
 
Beiträge: 1090
Registriert: So 22. Jun 2008, 08:46
Wohnort: nördlich von München

Re: BATTERIE!!!!!

Beitragvon pesoelko » Mi 3. Feb 2016, 12:43

.... natürlich erkennt unser Spamblock Dein Verschleierungstool....
und wenn Du dann noch bei Deinen nächsten Beiträgen vorher Deinen Tor für uns freischaltest, hast Du wieder freie Bahn.

Peter
Benutzeravatar
pesoelko
Mod
 
Beiträge: 1090
Registriert: So 22. Jun 2008, 08:46
Wohnort: nördlich von München

Re: BATTERIE!!!!!

Beitragvon lehmann28 » Mi 3. Feb 2016, 17:29

Hasenbaer hat geschrieben:ps: weis wo das Problem ist,euer Forum mag mein TOR-browser nicht,klar der lässt sich nict überwachen und lenken,......


Uiiiii!!! Mit einem TOR-Browser am surfen. Na das beeindruckt natürlich. Und dann ersteinmal diese teenagerschreibweise der Beiträge. Das bringt noch mehr Respekt und Hochachtung beim schnöden dummen Volk.

Vielleicht solltest Du auswandern und nach Afrika gehen. Da ist soviel Platz und so eine schlechte Infrastruktur, da wird Dich keiner abhören, verfolgen, deiner Freiheit beschneiden oder irgendeinen Willen aufzwingen. Nur Landschaft und wilde Tiere.

*kopfschüttel*

Der Tom 8-)
It's the first day, of the rest of your life.
Benutzeravatar
lehmann28
*****
 
Beiträge: 1201
Registriert: Sa 21. Feb 2009, 17:21

Re: BATTERIE!!!!!

Beitragvon Wolfsolar » Mi 3. Feb 2016, 22:00

Hallo...

Hasenbaer hat geschrieben,
hy,grosser.....

Wen meinst denn damit...? :?

Mit :sun: Grüßen Wolfsolar
http://www.solarlog-home0.de/wolfsolar-bucha
http://www.sonnenertrag.eu/de/wolfsolar/unterwellenborn-ot-bucha/6090/11560.html
Meine Anlage:
42°Neigung/180°Ausrichtung/11,5 kWp/50 Aleo S_19/230W mono/2xWR SMA SB 5000TL-20/Einlegesystem/SolarLog500
Benutzeravatar
Wolfsolar
*****
 
Beiträge: 1011
Registriert: Mo 8. Jun 2009, 14:54
Wohnort: 07333 Unterwellenborn

Re: BATTERIE!!!!!

Beitragvon pesoelko » Do 4. Feb 2016, 18:32

Wolfsolar hat geschrieben:Hallo...

Hasenbaer hat geschrieben,
hy,grosser.....

Wen meinst denn damit...? :?

Mit :sun: Grüßen Wolfsolar

Bisher hatte er ja nur mit Dir kommuniziert ;)
Vielleicht meint er Deinen "Großen" Thread

Gruß
Peter
Benutzeravatar
pesoelko
Mod
 
Beiträge: 1090
Registriert: So 22. Jun 2008, 08:46
Wohnort: nördlich von München

Re: BATTERIE!!!!!

Beitragvon Wolfsolar » Sa 6. Feb 2016, 17:36

Hallo...

pesoelko
Bisher hatte er ja nur mit Dir kommuniziert ;)
Vielleicht meint er Deinen "Großen" Thread

Das kann schon sein, aber ich hatte ihn ja schon geschrieben:

Wolfsolar hat geschrieben,
Kannst Deine Meinung hier ja kundtun und die Experten um Rat fragen.

Und ich bin kein Experte und schon gar kein "hy,grosser.....", deshalb habe ich auf seine Fragen auch nicht geantwortet. ;)

Mit :sun: Grüßen Wolfsolar
http://www.solarlog-home0.de/wolfsolar-bucha
http://www.sonnenertrag.eu/de/wolfsolar/unterwellenborn-ot-bucha/6090/11560.html
Meine Anlage:
42°Neigung/180°Ausrichtung/11,5 kWp/50 Aleo S_19/230W mono/2xWR SMA SB 5000TL-20/Einlegesystem/SolarLog500
Benutzeravatar
Wolfsolar
*****
 
Beiträge: 1011
Registriert: Mo 8. Jun 2009, 14:54
Wohnort: 07333 Unterwellenborn

Re: BATTERIE!!!!!

Beitragvon Hasenbaer » Mo 8. Feb 2016, 11:59

Na Tag auch ,

was ist denn euer Problem jetz ,ich dachte ich bekomm mal ne Antwort auf die Frage ,aber nein stattdesen zieht ihr euch jetz hier an Lächerlichkeiten hoch.

Tut mir ja leid das die Anrede mit "hy Grosser "dich so tief trift,Entschuldigung dafür und ja ich meinte dich sonst hatte ja keiner geantwortet,da es ja scheinbar niemand juckt sich irgendwie von dem System zu lösen und autark sich komplett um seinen eigen sch.... zu kümmern ,und da mein ich eben nicht sich zu freuen wie die Zähler sich drehn und schön ins Netz zu liefen ....wo dann schön erneuerbare mit Atomstrohm gemischt wird (weil ja die Energiewende ein Witz ist)und es ja niemand interesiert Hautsache mein Licht und meine Heizung gehn,is ja eh Scheissegal was nach uns kommt ,Hauptsache ICH hab alles was ich brauch,das ist deutsch ,und so werden alle verlieren .

Aber egal der Verschwörer labbert ja eh nur kindischen Müll,und ja mir is doch Wurst was ihr von mir denkt ich dachte hier gehts um Fakten und Meinungen und eben Erfahrung,okay habs verstanden euch interesiert das Thema eben nicht.


Danke für die Antworten........


Ps.danke Pesoelko,geht alles wieder.....

der Hase
"Ich bin nur verantwortlich für das was ich sage,NICHT für das was andere verstehen"
http://public.solarmonitoring.net/dashb ... j2iA3vc3s7
Benutzeravatar
Hasenbaer
***
 
Beiträge: 59
Registriert: Di 21. Jan 2014, 21:26

Re: BATTERIE!!!!!

Beitragvon lehmann28 » Di 9. Feb 2016, 11:53

Hasenbaer hat geschrieben:...was ist denn euer Problem jetz ,ich dachte ich bekomm mal ne Antwort auf die Frage ,aber nein stattdesen zieht ihr euch jetz hier an Lächerlichkeiten hoch...

Naja. Du tust ja auch immer wieder mit Deiner Art und Weise Öl ins Feuer gießen, nur damit man Dich beachtet. Aber das ist mal wieder ein anderes Thema.

Hasenbaer hat geschrieben:...,da es ja scheinbar niemand juckt sich irgendwie von dem System zu lösen und autark sich komplett um seinen eigen sch.... zu kümmern...


...und wenn Du dich um den ***** ersteinmal selber gekümmert hättest, dann wäre Dir aufgefallen, daß der Powerrouter überhaupt nichts mit Autarkie zutun hat. Schreibt der Hersteller groß und breit auf seiner Homepage. Aber wenn man die Informationen immer nur auf dem Silbertablet serviert haben möchte, ist es kein Wunder, daß Du keine Antworten bekommst.

Hasenbaer hat geschrieben:...,und da mein ich eben nicht sich zu freuen wie die Zähler sich drehn und schön ins Netz zu liefen ....wo dann schön erneuerbare mit Atomstrohm gemischt wird...

Vielleicht sind wir Anderen ja auch schon viel weiter mit dem Denken. Schonmal etwas von eienr Solidarischen Gemeinschaft der natürlichen Energieerzeuger gehört? Nein? Tja. Dann hast Du das prinzip der Erneuerbaren Energien einfach nicht verstanden. Warum sollte ich als PV-Anlagebetreiber meinen erzeugten Strom nur für mich gebrauchen, wenn ich doch den überschüssigen Strom einfach meinen Nachbarn zuschiebe und sie mit sauberen Sonnenstrom versorge, ohne das sie etwas dafür tun müssen. Gleichzeitig verhindere ich, daß die großen Stromkonzerne ihren dreckigen Kohle- und Atomstrom loswerden.

Hasenbaer hat geschrieben:...(weil ja die Energiewende ein Witz ist)und es ja niemand interesiert Hautsache mein Licht und meine Heizung gehn,is ja eh Scheissegal was nach uns kommt ,Hauptsache ICH hab alles was ich brauch,das ist deutsch ,und so werden alle verlieren ....

Mmmmmhhh...komisch. Ich glaube Dir ist eher ***** was mit dem Rest der Menschheit ist und Du bleibst lieber auf dem Egotrip. Wie war denn der Spaziergang am Samstag?

Hasenbaer hat geschrieben:Aber egal der Verschwörer labbert ja eh nur kindischen Müll YEPP ,und ja mir is doch Wurst was ihr von mir denkt MIR AUCH ich dachte hier gehts um Fakten und Meinungen und eben Erfahrung YEPP ,okay habs verstanden euch interesiert das Thema eben nicht.FALSCH


Der nichtsahnende und unwissende Tom 8-)
It's the first day, of the rest of your life.
Benutzeravatar
lehmann28
*****
 
Beiträge: 1201
Registriert: Sa 21. Feb 2009, 17:21

Re: BATTERIE!!!!!

Beitragvon Wolfsolar » Mi 10. Feb 2016, 11:58

Hallo...

Hasenbaer hat geschrieben,
Aber egal der Verschwörer labbert ja eh nur kindischen Müll,und ja mir is doch Wurst was ihr von mir denkt ich dachte hier gehts um Fakten und Meinungen und eben Erfahrung,okay habs verstanden euch interesiert das Thema eben nicht.

Hat man ihm die Förmchen weggenommen und nun bockt der "Kleine"?

Entschuldigung, ich habe Dir ja schon mitgeteilt, dass ich kein Profi bin! Für Deine Ausdrucksweise brauchst Du Dich nicht wundern, wenn hier keiner antwortet. Dieses Forum ist kein Kasperle-Theater-Forum, hier geht es um Fakten, Meinungen und Erfahrungen(wie Du schon erkannt hast), die zum größten Teil ernsthaft diskutiert werden. Alles andere ist für die Profis Zeitverschwendung. Sie bekommen kein Geld hierfür und machen dass alles nur aus freien Stücken für die, die PVler werden wollen. Bitte beachte das und Dir wird auch geholfen! ;)

Mit :sun: Grüßen Wolfsolar
http://www.solarlog-home0.de/wolfsolar-bucha
http://www.sonnenertrag.eu/de/wolfsolar/unterwellenborn-ot-bucha/6090/11560.html
Meine Anlage:
42°Neigung/180°Ausrichtung/11,5 kWp/50 Aleo S_19/230W mono/2xWR SMA SB 5000TL-20/Einlegesystem/SolarLog500
Benutzeravatar
Wolfsolar
*****
 
Beiträge: 1011
Registriert: Mo 8. Jun 2009, 14:54
Wohnort: 07333 Unterwellenborn

Re: BATTERIE!!!!!

Beitragvon Hasenbaer » Mi 10. Feb 2016, 12:09

hy,

danke ,

wenn du mich in ne Schublade stecken möchtest dann wenigstens in die richtige ,das wäre dann der Anarchist,DANKE.....


Ja Gemeinschaft fänd ich super ,gabs schon mal bei uns wurde zerstört,wie alles andere,und jetz kuckn sich bei uns im Ort nicht mal mehr die Nachbarn an.......

Ach ich gebs auf.....will mich nicht streiten.....

Aber eine Frage hätt ich doch ,wie wird bitte der Strom im öffentlichen Netz so geteilt das auch der Ökostrom bei den Leuten ankommt ohne dreckigen Strom?

Ach so ich vergaß unser Strom is ja grün und Dreck bekanntlich braun..........

So ,Danke


Ps.Wolfsolar,für mich bist du ein Pro ,da du tausendmal mehr Ahnung von dem Thema hast als ich mir jeh erlesen kann oder möchte,und naklar bin ich Dankbar für euche Hilfe und weis das zu Schätzen ...und zum Thema Geld ,wenns euch darum geht ,dan hängt doch ans Forum ne Spendenseite ran und mal schaun was den Menschen euche Hilfe wert ist?Ich würde euch gern was spenden für euche Zeit und so.......

der Egohase
"Ich bin nur verantwortlich für das was ich sage,NICHT für das was andere verstehen"
http://public.solarmonitoring.net/dashb ... j2iA3vc3s7
Benutzeravatar
Hasenbaer
***
 
Beiträge: 59
Registriert: Di 21. Jan 2014, 21:26

Re: BATTERIE!!!!!

Beitragvon pesoelko » Mi 10. Feb 2016, 14:34

Servus miteinander,

So... jetzt genug mit allgemeinem Kasperle-Getue......... :?
Wolfsolar hat geschrieben:.............. Für Deine Ausdrucksweise brauchst Du Dich nicht wundern, wenn hier keiner antwortet. Dieses Forum ist kein Kasperle-Theater-Forum, hier geht es um Fakten, Meinungen und Erfahrungen(wie Du schon erkannt hast), die zum größten Teil ernsthaft diskutiert werden. ...........
Mit :sun: Grüßen Wolfsolar

Bisher hat meines Wissen der "Hase" keinem weh getan(die Ausdrucksweise hin oder her), oder irre ich mich(wems weh tut solls behalten ;) )

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

..........und jetzt missbrauche ich mal das unausgesprochene "Linkverbot"...............

Hasenbaer hat geschrieben:Ps.Wolfsolar,für mich bist du ein Pro ,da du tausendmal mehr Ahnung von dem Thema hast als ich mir jeh erlesen kann oder möchte,und naklar bin ich Dankbar für euche Hilfe und weis das zu Schätzen ...und zum Thema Geld ,wenns euch darum geht ,dan hängt doch ans Forum ne Spendenseite ran und mal schaun was den Menschen euche Hilfe wert ist?Ich würde euch gern was spenden für euche Zeit und so.......

der Egohase

...............und verweise auf die Spendenaufrufseite unseres Partners und langjährigen Wegbegleiter, den Ertragsseiten von Sonnenertrag.(bist Du Hasenbaer hier eigentlich auch registriert - hab grad keine Zeit dies selbst zu prüfen)

Glaube ich mache nichts verkehrt wenn ich spendenwillige hierher weiterleite:
http://www.sonnenertrag.eu/spenden.html

hier sind die Gelder gut aufgehoben.

Und jetzt wieder zur Tagesordnung - Fragen über Fragen die auf Antwort warten :beer:

Gruß
Peter
Benutzeravatar
pesoelko
Mod
 
Beiträge: 1090
Registriert: So 22. Jun 2008, 08:46
Wohnort: nördlich von München

Nächste

Zurück zu Speicherlösungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast