Geräteanschlüsse zwecks Datenübertragung

Alles rund ums Thema Betrieb der Anlage

Geräteanschlüsse zwecks Datenübertragung

Beitragvon fliegennopet » Fr 8. Aug 2014, 23:39

Hallo :sun: Freunde,
jetzt wird es hier mal ernst. :lol:

Seit neuestem habe ich einen Glasfaseranschluss. Dazu wurde mir im Keller ein Router/Modem installiert. Im Erdgeschoss steht bisher mein Router. Vorsorglich habe ich Kabel gelegt, um nicht alles über WLAN machen zu müssen.
Außerdem soll der WLAN Router in der Parterre als Access Point und Reichweitenverlängerung dienen.
Vom Keller kommt ein Kabel vom Router (Glasfaser) hoch. Ebenso drei KAbel, vom Homemanager, Wechselrichter und vom Zähler im Zählerschrank. Ich weiß grad nicht, wie dieses Ding heisst :ohno: .
Den Router im Erdgeschoss habe ich konfiguriert bekommen mit dem neuen Router im Keller.
Aber es werden keine Daten der PV Anlage übertragen. Hier hängt es jetzt. Die drei Kabel (SHM, WR und ????) sind im RTouter im Erdgeschoss eingesteckt, ebenso wie das Kabel, welches vom Router aus dem Keller kommt.
Wenn ich die Daten über meine Handy App abrufen möchte, kommt die Fehlermeldung "die Verbindung wurde unterbrochen". Es kommen also keine Echtzeitdaten mehr an.
Wenn das jemand versteht und eine Idee hat, dann immer her damit. :mrgreen:

Ich hoffe, ich habe mich verständlich ausgedrückt.

Gruß
Norbert
Abends ist auch Moin.....
Benutzeravatar
fliegennopet
***
 
Beiträge: 72
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 09:34

Re: Geräteanschlüsse zwecks Datenübertragung

Beitragvon fliegennopet » Sa 9. Aug 2014, 12:24

Hallo :sun: Freunde,

fragt mich nicht wie, aber jetzt funzt es wieder.
Daten werden angezeigt und übertragen.

Ich glaube manchmal heilt die Zeit Wunden.
Was gestern nicht ging läuft heute einwandfrei....unglaublich.

Gruß
Norbert
Abends ist auch Moin.....
Benutzeravatar
fliegennopet
***
 
Beiträge: 72
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 09:34

Re: Geräteanschlüsse zwecks Datenübertragung

Beitragvon VeronaFeldbusch » So 10. Aug 2014, 00:24

Hallo,

hast du tatsächlich im Haus Glasfaser verlegt?

Gruß Verona
7,995 kWp - 37 IBC 215TS - Solarmax 2000C + Mastervolt QS 6400i
2,160 kWp - 12 Day4 180 - Solarmax 5000P String1
2,250 kWp - 10 Sanyo HIP225HDE1 - Solarmax 5000P String2
1,890 kWp - 06 Sunpower 315 - Mastervolt QS 2000
http://www.solarlog-home.de/heckmann
VeronaFeldbusch
****
 
Beiträge: 337
Registriert: Di 17. Feb 2009, 22:57

Re: Geräteanschlüsse zwecks Datenübertragung

Beitragvon fliegennopet » So 10. Aug 2014, 00:31

Hallo :sun: Freunde.
hallo Verona,

VeronaFeldbusch hat geschrieben:Hallo,

hast du tatsächlich im Haus Glasfaser verlegt?

Gruß Verona


Nein, ich habe kein Glasfaser im Haus verlegt. Ich habe einen Glasfaser Internetanschluss bekommen. :lol:

Gruß
Norbert
Abends ist auch Moin.....
Benutzeravatar
fliegennopet
***
 
Beiträge: 72
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 09:34

Re: Geräteanschlüsse zwecks Datenübertragung

Beitragvon VeronaFeldbusch » So 10. Aug 2014, 06:42

Hallo,

Ach so dachte ich mir doch fast schon...

Tipp: zuerst immer den Router/Modem kurz ausstecken
und dann nach 5 Minuten nochmal testen ob es geht...

Gruß Verona
7,995 kWp - 37 IBC 215TS - Solarmax 2000C + Mastervolt QS 6400i
2,160 kWp - 12 Day4 180 - Solarmax 5000P String1
2,250 kWp - 10 Sanyo HIP225HDE1 - Solarmax 5000P String2
1,890 kWp - 06 Sunpower 315 - Mastervolt QS 2000
http://www.solarlog-home.de/heckmann
VeronaFeldbusch
****
 
Beiträge: 337
Registriert: Di 17. Feb 2009, 22:57


Zurück zu Probleme - Erfahrungen - Tipps

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste