Ertragsdaten nach Solar-Log 300 übertragen

Alles rund ums Thema Datenlogger (außer SolarLog)

Ertragsdaten nach Solar-Log 300 übertragen

Beitragvon Robsco » Di 25. Nov 2014, 13:46

Hallo,
nachdem ich meinen Solar-Log 300 nun ans Netz gebracht habe möchte ich meine Daten wenn möglich
auch in die Webansicht bringen.
Ich habe wie im Anhang Excel Dateien vom 05.12.2005 bis zum 21.11.2104,
wie exportiere ich jetzt diese Daten, im Moment scheint es mir fast unmöglich diese Datenmengen
zu importieren.

Wäre dankbar über evtl. Hilfestellung
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Robsco
***
 
Beiträge: 36
Registriert: Di 31. Mär 2009, 21:23

Re: Ertragsdaten nach Solar-Log 300 übertragen

Beitragvon LumpiStefan » Di 25. Nov 2014, 18:00

Robsco hat geschrieben:Ich habe wie im Anhang Excel Dateien vom 05.12.2005 bis zum 21.11.2104,

Du hast schon Deine Ertragsdaten für die nächsten 90 Jahre? Wie sind denn die Module so nach 100 Jahren Nutzung? :-p
*SCNR*

Hier kommt es darauf an, was Du genau haben möchtest. Am einfachsten wird es sein, von Deinen Daten jeweils einen Datei zu machen im Format:
<TAG>;<Tagesertrag in Wh>

Diese kannst Du dann in den SolarLog einspielen.
Du hast dann allerdings von den Altdaten keine Tagesgraphen im SolarLog. Die bekommst Du dann nur mit rein, wenn Du Dir selber eine Backup-Datei baust.
Hinweise zum Aufbau der Datei findest Du hier:
http://wiki.solarlog-dev.de/doku.php?id ... ckup-datei

Stefan
Benutzeravatar
LumpiStefan
****
 
Beiträge: 480
Registriert: Mi 4. Mär 2009, 23:23

Re: Ertragsdaten nach Solar-Log 300 übertragen

Beitragvon Robsco » Di 25. Nov 2014, 19:23

Hallo Stefan,
richtig sollte 2014 heißen.

Puh wenn ich mir den Link so anschaue zweifle ich fast daran das ich das hinbekomme,
das überfordert mich.
Die Tagesdaten wären schon schön wenn ich diese auch hätte jedoch scheitert es schon daran
wie ich das in Angriff nehmen soll.
Sinnvoll wäre wahrscheinlich erstmal die Monats und Jahreswerte zu importieren, damit
der SolarLog nicht wieder bei 0 anfängt sondern bei 70750 kWh weiterzählt.
Robsco
***
 
Beiträge: 36
Registriert: Di 31. Mär 2009, 21:23

Re: Ertragsdaten nach Solar-Log 300 übertragen

Beitragvon LumpiStefan » Di 25. Nov 2014, 21:49

Hast Du die Daten nur im Excel xls Format?
Schick mir doch die Sammlung mal zu, dann schau ich was ich machen kann....

Email gibt es über meine Homepage....

Stefan
Benutzeravatar
LumpiStefan
****
 
Beiträge: 480
Registriert: Mi 4. Mär 2009, 23:23


Zurück zu Datenlogger

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste