Blendgutachten

Alles rund ums Thema Planung

Blendgutachten

Beitragvon zehndorfer » Mo 12. Dez 2016, 21:10

Blendung durch Solar Anlagen kann für Verkehrsteilnehmer gefährlich werden oder zu unzumutbaren Belästigungen in der Nachbarschaft führen. Damit das nicht passiert, wird speziell für größere Analgen, oder solche die großflächig sichtbar sind, ein Blendgutachten empfohlen.

Im Blendgutachten wird die Blendwirkung (also Blendzeit, Blenddauer, Winkel der Sichtbeziehungen) beurteilt und festgestellt ob oder welche Maßnahmen zum Blendschutz erforderlich wären. Das Blendgutachten ist bereits in der Planungsphase möglich. Dies hilft die hohen Kosten von einem eventuell notwendigen späteren Umbau zu vermeiden. Waren früher die Grenzen für die Zumutbarkeit unklar, so gibt es heute etablierte Richtlinien (z.B. LAI-2012) die klarstellen, wieviel Blendung akzeptabel ist.

Hier erfahrt Ihr mehr über Blendgutachten ...
edit welfenstrom: Doppelposting entfernt
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Dipl.-Ing. Jakob Zehndorfer
Allgemein gerichtlich beeideter Sachverständiger Photovoltaik
zehndorfer
*
 
Beiträge: 1
Registriert: So 11. Dez 2016, 23:10
Wohnort: Maria Rain, Österreich

Zurück zu Vor dem Kauf

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron